Get Leadership done! - Führungsimpulse

#20 my Boo - Ein starkes Wertesystem, ein ambitionierter Leistungsanspruch und ein klarer sozialer Auftrag

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Erfahre mehr über unseren Ansatz: https://www.limpala.de

In dieser Folge ist Maximilian Schay zu Gast, mit dem ich über die Gründung, die Geschichte und auch die Führung bei my Boo spreche. Ein wachsendes Unternehmen, das sich neben dem Gedanken monetär rentabel zu sein, vor allem auch einem stark sozialen Wertesystem verschrieben hat. Entsprechend klingt eine klare soziale, unterstützende Haltung in der (Führung-) Kultur durch, die unweigerlich zu einer starken Performance im ganzen Unternehmen führt.

Maximilian ist einer der beiden Gründer von my Boo aus Kiel. My Boo stellt primär Fahrräder und E-Bikes mit Bambusrahmen her und arbeitet mit einem sozialen Projekt in Ghana zusammen. Sie sind 2012 gestartet und haben mittlerweile in Deutschland etwa 50 Mitarbeitende und in Ghana 40 Rahmenbauer. Zudem haben sie in Ghana 2019 ihre erste Schule eröffnet, die für 200 Kinder für Bildung bereitsteht.

Mehr über my Boo und Maximilian erfährst Du unter Website: https://www.my-boo.de/ LinkedIn Maximilian: https://www.linkedin.com/in/maximilian-schay-02837aa0/ Karriereseite: https://mybooghanaschool.de/

Im Get Leadership done! Podcast geht es um die Themen Personalentwicklung, Führung und Persönlichkeitsentwicklung.

Für weitere Impulse, schau auf unseren anderen Kanälen vorbei: Blog: https://www.limpala.de/blog LinkedIn Micha: https://bit.ly/33Iy3Dw LinkedIn Malina: https://bit.ly/2UrQiJa Instagram: https://www.instagram.com/malinaundmicha/

Wenn Du Fragen, Feedback oder Anregungen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an support@limpala.de. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.