Get Leadership done! - Führungsimpulse

#24 Natürliche Leader und die Verabschiedung von Status und Macht - Interview mit Verena Kiy

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Erfahre mehr über unseren Ansatz: https://www.limpala.de

In dieser Folge spreche ich mit Verena Kiy über natürliche Leader, Nahbarkeit und weiche Faktoren in der Führung und betrachten kritisch das gegenüberstehende Extrem: Status und Macht. Zudem sprechen wir in diesem Bezug über "mutige Führung".

Verena Kiy ist seit 4 Jahren selbständige Unternehmerin und ist Expertin für Führung, Change und Persönlichkeitsentwicklung. Was Verena unterscheidet: Sie hat nicht studiert und hatte zu ihrer Zeit als Führungskraft Mitte 20 keine Führungsausbildung - sie führte sehr intuitiv, doch hatte sie früh das Gefühl, dass ihr Führung Spaß macht. Andere folgten ihr, weil Sie sie befähigt, das Beste aus sich herauszuholen. Heute würde man dazu natürliche Führerin sagen.

Mehr über Verena Kiy Website Verena Kiy: http://www.verena-kiy.de/ LinkedIn Verena: https://www.linkedin.com/in/verena-kiy-impulsgeberin-9480b715a/

Im Get Leadership done! Podcast geht es um die Themen Personalentwicklung, Führung und Persönlichkeitsentwicklung.

Für weitere Impulse, schau auf unseren anderen Kanälen vorbei: Blog: https://www.limpala.de/blog LinkedIn Micha: https://bit.ly/33Iy3Dw LinkedIn Malina: https://bit.ly/2UrQiJa Instagram: https://www.instagram.com/malinaundmicha/

Wenn Du Fragen, Feedback oder Anregungen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an support@limpala.de. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!


Kommentare

Verena Kiy
by Verena Kiy on
Danke an Dich lieber Michael für das großartige Spiel Interview mit Dir. Mit Getting Leadership done habt ihr einen wertvollen Podcast ins Leben gerufen mit genau den Themen, die immer mehr und noch mehr an Bedeutung gewinnen. Danke, das ich ein Teil davon sein darf. Verena

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.